Samstag, 28. Dezember 2013

Regenbogentorte - einmal und nie wieder...

Auf Kids-Tipps bin ich immer wieder auf die "ultimative" Regenbogentorte gestossen. Natürlich wollte ich so was auch mal ausprobieren.
Also habe ich einen normalen Rührteig gemischt und ihn mit Lebensmittelfarben eingefärbt.


Das machte ja noch Spass.
Löffelweise habe ich den Teig in eine runde Form gefüllt und es gab ein wirklich tolles Muster...


Als ich den Kuchen meiner Familie und dem Besuch servierte, waren alle so anständig und probierten von diesem Kuchen.
Mein ältester Sohn meinte: "Mama, ich möchte dich nicht beleidigen, aber mach lieber wieder einen normalen Schokoladenkuchen!" :)
Dieser Kuchen war einfach zu farbig um wirklich gut zu schmecken!
Ich staune also weiter, wie in diversen Foren von diesem Kuchen geschwärmt wird!

Was ist euer Lieblingskuchen?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Moni!
    Mein Lieblings Kuchen ist Brombeerkuchen.
    Hab das mit den Farben auch schon probiert, meinen hab ich aber aus Rouladen Teig gemacht je eine Farbe. Dann hab ich daraus Kreise ausgestochen und mit einer Füllung aufeinander geschichtet. War recht lecker, braucht aber Unmengen von Lebensmittelfarbe...

    Lieber Grüsse!

    Evelin

    AntwortenLöschen
  2. Mmh brombeerkuchen tönt lecker...hast du ein gutes Rezept?

    AntwortenLöschen
  3. Das Rezept vom Brombeerkuchen findest du auf meinem Blog.

    AntwortenLöschen
  4. merci vielmals...werde im sommer (brombeerzeit) gerne darauf zurück kommen ;)

    AntwortenLöschen